Taufe, Trauung, Abschied

Sie möchten Ihr Kind taufen?
Wir freuen uns mit Ihnen und für Ihr Kind diesen besonderen Moment in einem gottesdienstlichen Rahmen feiern zu können.
Wenn wir taufen, feiern wir das Leben und heissen Ihr Kind in unserer Gemeinschaft herzlich willkommen. Mit der Taufe stellen wir sein einzigartiges Leben unter Gottes Schutz und Liebe. Die Taufe ist der Beginn eines Weges, der von Gottes Kraftquellen möge begleitet sein.
Über den Link der Reformierten Kirchen Bern-Jura-Solothurn finden Sie weitere wichtige Informationen zur Taufe.
Es können sich in unserer Kirche selbstverständlich auch Jugendliche oder Erwachsene taufen lassen.

Wir haben in der Kirchgemeinde Siselen-Finsterhennen keine besondere Taufsonntage. Eine Tauffeier kann fast an allen geplanten Gottesdiensten stattfinden. Sie finden die Daten unter der Rubrik «Gottesdienste-Jahresplan».
Rufen Sie einfach an, Pfarrerin Hulda Gerber informiert Sie gerne und vereinbart mit Ihnen einen Termin für ein Vorbereitungsgespräch.
Telefon Pfarramt: 032 396 22 25
Mail: pfarramt(at)rksf.ch

Möchten sie heiraten? Ihrer Liebe und dem gemeinsamen Zusammenleben Raum und Schutz geben? Die Trauzeremonie bittet um Gottes Segen und um den Beistand der Gemeinde und Angehörigen für das Brautpaar. Unser Pfarrer ist gerne bereit, mit Ihnen zusammen Ihre individuelle Trauung zu planen und zu gestalten.

Pfrn. Hulda Gerber: 032 396 22 25 oder pfarramt(at)rksf.ch

Der Abschiedsgottesdienst öffnet Raum und Ort für die Trauer – mit Gebeten, Liedern, Musik und Gedichten. Im Lebensrückblick ist Gelegenheit, auf vergangenes Leben zurückzublicken. Die Predigt verbindet das individuelle Abschiednehmen mit Texten über Leben, Abschied und Hoffnung, wie sie in der biblischen Tradition überliefert sind.

Wir sind auch vorher und später für Sie da. Gerne helfen wir Ihnen auch in Trauersituationen und Sterbebegleitung weiter. Haben Sie Fragen, die sie nicht loslassen, fühlen sie sich überfordert, dürfen wir ihnen weiterhelfen, mit ihnen nach gemeinsamen Lösungen suchen? Melden sie sich ungeniert:
Pfrn. Hulda Gerber: 032 396 22 25 oder pfarramt(at)rksf.ch


Aufgrund der Massnahmen des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) zur Bekämpfung des Corona-Virus können Beerdigungen im Familienkreis und Freundeskreis in der Kirche stattfinden unter Befolgung unseres Schutzkonzeptes (siehe Home-Seite).

Das Pfarramt informiert Sie gerne über die Vorgaben und Massnahmen.